Wie repariere ich defekte Schweißgeräte?

Emre Höft

"Du kannst nicht. Selbst ist Hornbach Schweißgerät einen Test wert. Du wirst verhaftet". Ich bin ein Elektriker, der Schweißgeräte benutzt. Dabei ist es voraussichtlich besser als Schweißgeräte Erfahrung. Und ich habe ein wenig geschweißt. Ich war die einzige Person in der Werkstatt, ich hatte nur einen kleinen Laden, ich war die einzige Person, die nichts verkauft und nur die Geräte geschweißt hat, die ich benutzte.... Aber das war vor all den neuen und besseren Maschinen, die auf eine neue Art und Weise schweißen... Ich habe gerade genug getan, um genug Gewinn zu machen, um meine Miete zu bezahlen, meine Rechnungen zu bezahlen, meine Studentenkredite zu bezahlen, meine Hypothek zu bezahlen und meine Steuern zu bezahlen....

"Keine Sorge, es ist nicht dasselbe!" Als ich jung war, fing ich an, Dinge zu schweißen, die für mich etwas zu groß waren, wie Autos, Flugzeuge und Motorräder, und ich wurde ziemlich gut darin, aber dann wurde ich ernster, und schließlich ging ich auf eine Schweißschule, wo ich die Grundlagen des Schweißens lernte.

"Mein Traum ist es, Schweißer in ganz Deutschland zu haben, die die gleiche Schweißausrüstung haben, die ich habe, damit ich meine Fähigkeiten so zeigen kann, wie die Leute, von denen ich vorhin gesprochen habe, mir geholfen haben - das ist der Grund, warum ich diesen Blog geschrieben habe.

"Kaufen Sie den falschen", vielleicht fragen Sie sich, warum das so wichtig ist, und das aus gutem Grund: Schlechte Schweißgeräte sind nicht nur gefährlich, sie sind teuer und sehr schwer zu reparieren, sie können auch sehr teuer repariert werden: Wenn Sie eine neue Schweißanlage kaufen oder eine neue Schweißanlage für eine Maschine kaufen, ist es am besten, sich an den Hersteller zu wenden, denn zumindest in Deutschland muss jeder einzelne Artikel, der zu Schweißzwecken in der Welt verkauft wird, eine beglaubigte Kopie des Herstellerkatalogs sein....

"Wenn der Besitzer der Anlage Ihnen nicht den Preis zahlt, den Sie verlangen, werden Sie einfach eine Klage gegen ihn einreichen, aber wenn Sie den Preis zahlen, wird er in der Lage sein, die Anlage in gutem Zustand zu halten", denke ich, dass dies eine gute Möglichkeit ist, zu erklären, warum es im Moment in der Industrie so wenig gute Schweißanlagen gibt, dass wir vielleicht nichts Billiges in die Finger bekommen können, aber es ist trotzdem kein schlechter Kompromiss, wenn Sie anständige Schweißgeräte bekommen wollen.