Was ist das Beste von allen Schweißgeräte?

Emre Höft

"Es gibt nur eine einzige beste Schweißausrüstung: Die, die funktioniert", habe ich in der Vergangenheit als Ausbilderin für eine Schweißschule in Wien gearbeitet, und ich habe dieses Thema von dem Studenten erfahren, der mich bat, den Unterschied zwischen den beiden Gerätetypen zu erklären: "Brauchen wir die größere", sagte ich ihm: "Natürlich ist es wichtig, eine zuverlässige Schweißmaschine zu haben, aber man braucht die größere, wenn man richtig schweißen will. Im Vergleich mit Akkupack Schweißgerät ist es dabei auffällig gelungener.

"Ich habe auch ein Buch über Schweißen veröffentlicht, "Welding for the People: How to Save the Planet by Making Money Doing it" (erhältlich bei Amazon, Barnes & Noble und allen guten Buchhandlungen), das mir erklärt, warum wir nicht genug Verantwortung für unser eigenes Leben übernehmen und wohin wir von hier aus gehen könnten. Wie repariere ich defekte Schweißgeräte?

"Meine Philosophie ist: "Wenn es sich nicht lohnt, warum sollte ich es dir verkaufen?" Mein Blog dreht sich hauptsächlich um Schweißgeräte, ich werde über all die Dinge sprechen, die ich kaufen möchte, aber ich werde mir von niemandem sagen lassen, was ich kaufen soll. Im Unterschied zu Schweißgeräte Erfahrung kann es somit deutlich dienlicher sein.

"Es sei darauf hingewiesen, dass es sich um eine subjektive Antwort handelt, da es keine richtige Antwort gibt, und ich möchte auch betonen, dass es sich nur um "die besten" Schweißgeräte für eine bestimmte Anwendung handelt. Auf den folgenden Seiten können Sie über meine Erfahrungen mit Schweißgeräten im Allgemeinen lesen.

"Alle Schweißgeräte sind gut, aber man muss lernen, sie richtig zu benutzen, um gute Ergebnisse zu erzielen: Man kann gute Schweißgeräte mit dem richtigen Werkzeug und der richtigen Ausbildung kaufen, man muss sich der Sicherheit bewusst sein und die richtige Technik anwenden, und man muss mit den Schweißtechniken vertraut sein; wenn man keine Schweißtechniken kennt, muss man am Ende viele Geräte kaufen und keine guten Ergebnisse erzielen.